Herbstblühende Rhododendron

Diese neuen Besonderheiten unter den Rhododendron Sorten lenken vor allem im Herbst mit ihrer wiederholten Blütezeit die Aufmerksamkeit auf sich.

Herbstbild mit blühenden Rhododendron

Sie können einfach nicht das Frühjahr abwarten. Bei entsprechend warmer Herbst Witterung blühen bei diesen Rhododendron Sorten bereits die Hälfte der neugebildeten Knospen auf. Blütezeitraum im Herbst etwa von Anfang September bis Ende Oktober. Die restlichen Blütenknospen gedulden sich noch bis Ende Mai.

Sortenbeispiele:

Rhododendron Herbstfreude
rosigweiß mit rotem Fleck 
frosthart bis -22 °C
Silbermedaille Rhodo 2010
Blütezeit: Mitte Mai - Mitte Juni
               Mitte Sep. - Mitte Okt.
 

   Rhododendron haematodes Sardana
tief glutrot
frosthart bis -20 °C
Goldmedaille IGA Rostock 2003
Blütezeit: Mitte Mai - Anfang Juni
              Mitte Sep. - Anfang Okt.

 Rhododendron Pfauenauge
hellfliederfarben mit dunkelrotem Fleck
frosthart bis -24 °C
Silbermedaille IGA Rostock 2003
Blütezeit: Ende Mai - Mitte Juni
              Mitte Sep. - Mitte Okt.
Diese Sorte überrascht gern durch vorzeitiges Aufblühen von etwa 1/4 der neu gebildeten Blütenknospen.
 

   Rhododendron Macarena
gelborange Blüte mit weinroter Zeichnung. Schöne orangerote Fernwirkung.
frosthart bis -18 °C
Silbermedaille Rhodo 2010
Blütezeit: Anfang Mai - Mitte Mai
              Ende Sep. - Anfang Okt.

Rhododendron yak Herbstzauber ®
cremerosa mit orangebrauner Zeichnung
frosthart bis -23 °C
Blütezeit: Anfang Mai - Ende Mai
              Anfang Sept - Ende Okt.

 




.