Landesgartenschau 2004 Wolfsburg

23. April bis zum 10. Oktober 2004 hat in Wolfsburg, auf insgesamt 37 Hektar, die zweite Niedersächsische Landesgartenschau statt gefunden.

In der Blumenhalle, die in der ehemaligen Brauscheune des Schlosses zu finden ist, erwarten den Pflanzenfreund wechselnde Hallenschauen mit phantasievollen Themen wie "Schätze der Pflanzenjäger" - Rhododendron, Azaleen und ihre Begleiter. Diese Schau findet vom 06. bis 19. Mai 2004 statt.

An dieser Schau haben wir als Aussteller mitgewirkt, hier ein paar Eindrücke.